Rezensionen

Nordlicht – Die Spur des Mörders

von Anette Hinrichs Neuerscheinung 2020 im blanvalet Verlag Link zum Buch „Die Spur des Mörders“ ist der zweite Fall für das grenzübergreifende Sonderermittlungsteam unter der Leitung der deutschen Kommissarin Vibeke Boisen und ihrem dänischen Kollegen Rasmus Nyborg. Nachdem ich Teil 1 vor kurzem inhaliert habe, habe ich den nächsten Teil schon vorfreudig erwartet, und ja, das war mal wieder spannend! Also, kurz zum Inhalt: In …

Rezensionen

Neandertal

von Claire Cameron Erschienen 2020 bei btb im Randomhouse Link zum Buch Das Cover verrät: „Zwei Frauen, die Jahrtausende voneinander trennen und die doch eine gemeinsame Geschichte haben.“, und in den Umrissen der abgebildeten Höhle mit Blick aufs Neandertal kann man zwei weibliche, zueinander gewandte Gesichter erkennen. Hier hat sich mal jemand wirklich Gedanken um die Covergestaltung gemacht, das finde ich echt erwähnenswert. „Neandertal“ ist …

Rezensionen

Sempre Susan – Erinnerungen an Susan Sontag

von Sigrid Nunez Erschienen 2020 im Aufbau Verlag Link zum Buch Susan Sontag, die grosse amerikanische Essyistin, Autorin, Publizistin und Feministin starb 2004 in New York, und Sigrid Nunez, zeitweise die Freundin ihres Sohnes David, lässt in diesem Buch noch einmal ihre Erinnerungen aufleben. Es ist der Frühling 1976 in New York City, und die 25jährige Sigrid, angehende Schriftstellerin, erhält den Auftrag, bei einer Autorin, …

Rezensionen

Memoriam II – Auch Deine Stunde schlägt

Ein Mallorca-Krimi von Caroline Stein Erschienen 2020 im Selbstverlag Link zum Buch Ich fang mal direkt mit meiner Begeisterung an: Das war zum Jahresende noch mal ein absolutes Thrillerhighlight! Definitiv ein Kracher, der mich von der ersten Seite an mitgerissen hat. Wenn man sich das Cover anschaut, weiss man schon gleich, wo die Reise hingeht: es wird düster und blutig. Und dann steht „Mallorca Krimi“ …

Rezensionen

Magic of Sins – Das dritte Buch der Sündenmagie

von Karolyn Ciseau erschienen Dezember 2020 im Selbstverlag Buch erhältlich hier oder noch besser, direkt bei der Autorin! Endlich ist er da: der dritte Teil der Romantasy-Reihe um Kaya und Caden in einer Art postapokalyptischen Stadt namens Virtue (das ehemalige London), in der es nicht nur um den Kampf zwischen Gut und Böse geht, sondern auch um den Kampf um ethische Werte und ein selbstbestimmtes …

Rezensionen

So schweige denn still

von Mary Higgins Clark als Hörbuch gelesen von Michou Friesz Erschienen 2020 im Randomhouse Audioverlag Link zum Hörbuch Gina Kane ist investigative Journalistin und verfolgt eine verstörende Spur: sie hat eine Mail von CRyan erhalten, die um Hilfe bittet – alles weist auf sexuellen Missbrauch innerhalb eines grossen Nachrichtenkonzerns hin. Als Gina versucht, CRyan zu identifizieren und aufzuspüren, stellt sich heraus, dass diese just verstorben …

Rezensionen

Ungezähmt

Link zum Buch von Glennon Doyle Rowohlt Polaris 2019 Der Klappentext sagt: „Glennon Doyle zeigt uns, was Grosses geschieht, wenn Frauen aufhören, sich selbst zu vernachlässigen, um den an sie gestellten Erwartungen gerecht zu werden und anfangen, auf sich selbst zu vertrauen. Wenn sie auf ihr Leben schauen und erkennen: Das bin ich. Ungezähmt.“. Ein Aufruf also an alle Frauen, sich auf sich selbst zu …

Rezensionen

Loste in Ridge Valley

Untertitel: (Un)geplant verliebt von Erin J. Steen 2019 im selfpublishing erschienen Link zum Buch Das war mal wieder ein Buch, bei dessen Rezension ich zuallererst meine Begeisterung loswerden muss: das war wirklich eine wunderschöne und toll erzählte Geschichte 😊! Romantik, Freundschaft, Liebe vor traumhafter australischer Kulisse. Für mich hat hier alles gestimmt. Und nun ein bisschen detaillierter: Tara, bei einer Versicherung im englischen Brighton angestellt, …

Rezensionen

Die rote Olivetti – Mein ziemlich wildes Leben zwischen Bielefeld, Havanna und dem Himalaja

von Helge Timmerberg erschienen im Piperverlag 2016 Link zum Buch „Sex, Drugs & Journalismus – ein Leben der Extreme“ steht auf der Rückseite, und ein Foto des Autors prangt auf dem Cover. Das Buch sprang mir in der Bücherei ins Auge, und ich musste es gleich mitnehmen. Mit dem Journalismus habe ich früher durchaus selbst geliebäugelt, Drogen waren nie so meins, aber Sex und ein …

Rezensionen

Der Zopf

von Laetitia Colombani Link zum Buch Fischer Taschenbuch 2018 Nachdem ich Anfang des Jahres „Das Haus der Frauen“ von Laetitia Colombani gefeiert habe, war ich gespannt auf ihr Debüt, den „Zopf“. Wir lesen das Buch gerade in meinem Online -Instagram-Lesekreis, bei den @mädelsdielesen , und ich hatte hohe Erwartungen. Der Klappentext verrät, es geht um „Drei Frauen, drei leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach …