Angezeigt: 1 - 10 von 509 ERGEBNISSEN
Rezensionen

The Happiness Blueprint

von Ally Zetterberg erschienen 2024 bei Rowohlt Polaris Link zum Buch Klappentext: „Clever, witzig und skandinavisch-hyggelig: ein Roman mit Herz, Charme und Frauenpower!  «Ein frischer Ton, eine originelle Geschichte und eine feingezeichnete, sehr nahbare Heldin. Bezaubernd!» Graeme Simsion (Autor von Das Rosie-Projekt) Zurück nach Schweden zu ziehen ist das Letzte, was Klara geplant hatte. Doch als ihr Vater an Krebs erkrankt und Unterstützung braucht, bleibt ihr …

Rezensionen

Todesblues: Ein Fall für Tamara Hayle

Broschiert 24. April 2024 im Diogenes Verlag von Valerie Wilson Wesley (Autor), Gertraude Krueger (Übersetzer) Link zum Buch Ich habe es schon mal an anderer Stelle gesagt, ich bin seit den 90ern Fan von der Privatdetektivin Tamara Hayle, und finde es klasse, dass die Serie aktuell bei Diogenes neu aufgelegt wird. Ob und wie die auch neu übersetzt sind, kann ich nicht sagen, ich habe die damals alle im …

Rezensionen

Murder on the Italian Riviera: the BRAND NEW instalment in the bestselling Armstrong and Oscar cozy mystery series from T A Williams for 2024 (English Edition) 

von T. A. Williams erscheint bei Boldwood Books (2. Mai 2024) Link zum Buch englischer Klappentext: „A brand-new cozy crime series set in gorgeous Tuscany…It’s murder in paradise! An ex-con… Private investigator Dan Armstrong is no stranger to working with criminals, but when he’s approached for help by Bianca Moretti, he’s on high alert. Bianca is intelligent and beautiful, and Dan likes her, but he …

Rezensionen

Mitten im Rotlicht

von Rob Lampe erschienen bei hansanord 2024 Link zum Buch Der Hamburger Krimiautor Rob Lampe hat sein Genre erneut verlassen und mit seinem neuen Buch eine Biographie geschrieben: in „Mitten im Rotlicht“ erzählt er die Geschichte der ersten weiblichen Polizistin im Hamburger Rotlichtviertel, Esther Lindemann. 1979 wurden in einem Modellversuch erstmals auch Frauen als Schutzpolizistinnen ausgebildet, und eine davon war Esther Lindemann, eine 21jährige junge …

Rezensionen

Pâquis – Geheimnisse der Nacht: Kriminalroman

von Carlo Muller erschienen 2024 im Gmeiner Verlag Link zum Buch Klappentext: „In der Genfer Privatbank Tarbes findet ein ungeplantes Treffen statt. Es geht um eine Tasche voller Geld und ein altes Versprechen. Der junge Angestellte Louis, der heimlich lauscht, wittert die Chance seines Lebens. Mit dem Geld könnte er seine kühnen Zukunftsträume sofort verwirklichen. Er entwirft einen Plan, für dessen Umsetzung er auf die …

Rezensionen

Allmen und Herr Weynfeldt (Diogenes Hörbuch) Audio CD – Ungekürzte Ausgabe, 20. März 2024

von Martin Suter,  gelesen von Gert Heidenreich 4 CD / 280 Min Link zum (Hör)-Buch Wenn ich das richtig mitgezählt habe, dürfte das mittlerweile Allmens 7. Fall sein, und ich kenne sie alle 😉. Ich schicke das voraus, denn das hier ist nur für Fans. Weshalb, erkläre ich später. Allmen, das ist Johann Friedrich von Allmen, ehemals reich, mittlerweile nur noch „ehemals“, und aus den …

Rezensionen

The Secrets of Crestwell Hall

von Alexandra Walsh erschienen bei ‎ Boldwood Books (24. Januar 2024) Link zum Buch englischer Klappentext: „‘A king adorns the throne… He has no subtlety, no grace but he does not deserve to die in the way that has been planned and this is why we shall stop them, our men, our kin and save us all.’ 1605 Bess Throckmorton is well used to cunning plots …

Rezensionen

Tea Time

von Ingrid Noll erschienen bei Diogenes 2022 Link zum Buch Klappentext: „Die Freundinnen Nina und Franziska wohnen im selben Haus am Weinheimer Marktplatz. Aus einer Sektlaune heraus gründen sie mit vier anderen Frauen den Klub der Spinnerinnen – jede von ihnen hat eine spezielle Macke. Als Nina ihre Handtasche verliert, beginnt die verhängnisvolle Bekanntschaft mit Andreas Haase. Er begnügt sich nicht mit dem üblichen Finderlohn, …

Rezensionen

In den Stunden einer Nacht

von Frederico Axat erschienen bei btb Verlag; Deutsche Erstausgabe Edition (11. Januar 2024) Link zum Buch Also, hier hat mich der Klappentext gecatched. Einsame Wälder in New Hampshire, und ein junger Mann wacht in seinem Wohnzimmer auf, eine leere Wodkaflasche neben sich …. und eine tote Frau direkt daneben. Er hat sie noch nie zuvor gesehen, totaler Blackout, und Panik kommt auf…. Ja, ziemlich ungute …

Rezensionen

Der tote Bäcker vom Montmartre – Commissaire Morel ermittelt

von René Lafitte erschienen 2024 im Gmeinerverlag Link zum Buch Commissaire Morel, das ist die erfolgreichste Ermittlerin der Pariser Polizei Geneviève Morel, und Chefin des Kommissariats am Montmartre. Und ich muss gleich erwähnen, das hier ist der erste Band um sie, es sollen noch weitere folgen: also der perfekte Zeitpunkt, um in eine Serie einzusteigen. Morel ist zwar Polizistin, aber mit speziellem Familienhintergrund: das Vermögen …